Termin : 0162 38 2 38 38

Autoankauf Höchstpreise - Auto verkaufen in Duisburg

Autoankauf in Duisburg mit Sofortauszahlung in Bar

Ankauf Autos : alle PKW Typen – jeder Zustand – Unfall – Totalschaden – Wir kaufen Gebrauchtwagen aller Marken verkaufen ?

  100% Fair & Kostenlos  

  Sofort Geld erhalten  

  Rundum-Service  

Auto verkaufen Duisburg

Autoankauf leicht gemacht in Duisburg: Profitieren Sie von unserem KFZ Service

Der Autoankauf Duisburg arbeitet Service-orientiert und mit fairen Konditionen. Vereinbaren Sie einen Termin mit unserem Spezialisten. Meist können wir noch am selben Tag Ihr Auto begutachten und Ihnen ein faires Angebot für den Ankauf des PKWS Transporters oder Lkws unterbreiten. Ist dieses Angebot für Sie interessant, so erhalten Sie ohne jede Verzögerung den Wert des Gebrauchtwagens in bar ausgehändigt. So einfach funktioniert der Autoankauf mit uns in Duisburg.

Die Begutachtung Ihres Autos erfolgt zeitnah und unkompliziert Vorort in Duisburg

Die Begutachtung in Duisburg beginnt mit der Inaugenscheinnahme des Gebrauchtwagens.

  • Wie ist der allgemeine Eindruck?
  • In welchem Zustand befindet sich der Innenraum?

Hat der Mitarbeiter von Autoankauf Duisburg sich hierüber Klarheit verschafft, fließen die Eckdaten wie Laufleistung und technischer Zustand in die Bewertung mit ein. Hilfreich ist es, wenn Sie Scheckheft, Fahrzeugschein und eventuelle Werkstattrechnungen zur Hand haben. Im Anschluss an die Begutachtung erhalten Sie Ihr persönliches Kaufangebot.

Jetzt Fahrzeug kostenlos bewerten lassen

Schnell und einfach dein Auto verkaufen in Duisburg

Es ist nur drei einfache Schritte nötig, um fast jedes Auto sofort zu verkaufen in Duisburg. Dabei verzichtest Du bei uns auch nicht auf einen fairen Preis beim Autoverkauf trotz Schnelligkeit.

1. Fahrzeug eingeben

Kostenlos Fahrzeug bewerten - Automodell auswählen Bitte wählen Sie Ihr Fahrzeug, Modell und Erstzulassung aus. Umso mehr Details wir im Vorfeld erhalten, umso besser können wir Ihr Fahrzeug bewerten. Sie haben hier die Möglichkeit, auch mehrere Bilder und Videos hochzuladen.

2. Kostenlos Bewertung erhalten

Kostenlos Autobewertung erhalten Wir stehen für Transparenz bei der Bewertung von Gebrauchtwagen in Duisburg. Aus dieser Bewertung resultiert das Angebot, unseren Kunden unterbreiten und bei dessen Erstellung viel Wert auf eine gute Nachvollziehbarkeit gelegt wird.

3. Abholung & Bezahlung

kostenlose Autoabholung und Top Bezahlung Sind wir uns einig, so erhalten Sie von uns den Kaufpreis in bar. Alles Weitere, wie die Abholung des Gebraucht- oder Unfallwagens und seine Abmeldung werden von uns übernommen – Sie selbst haben keinerlei weiteren Aufwand.

Auto verkaufen in Duisburg zur fairen Preisen

Ganz gleich, welches Auto in Duisburg Sie verkaufen möchten: Wir sind Ihr Partner für den Autoverkauf in Duisburg, wenn Sie Wert auf faire Konditionen und eine reibungslose Abwicklung legen. Neben Pkw liegt unser Fokus auf Transportern und Lkw.

Autoankauf Duisburg
Autoankauf Duisburg

Das bedeutet für Sie: Sie haben in uns Ihren Ansprechpartner für jeden Autoankauf gefunden. Selbst Unfallwagen, die nicht mehr fahrbereit sind, kaufen wir an und kümmern uns um die Formalitäten sowie den Abtransport. Ein kurzer Anruf genügt und schon macht sich einer unserer Experten, die auf das ganze Bundesgebiet verteilt sind, auf den Weg zu Ihnen und Ihrem Gebrauchtwagen in Duisburg.

Nun müssen Sie nur noch die notwendigen Dokumente bereitlegen, dann ist unser Spezialist von Autoankauf Duisburg schon bei Ihnen. Vereinbaren Sie einen Termin mit unserem Spezialisten. Meist können wir noch am selben Tag Ihr Auto in Duisburg begutachten und Ihnen ein faires Angebot für den Ankauf des PKWS oder Transporters oder Lkws unterbreiten.

Ist dieses Angebot für Sie interessant, so erhalten Sie ohne jede Verzögerung den Wert des Fahrzeuges in bar ausgehändigt. So einfach funktioniert der Autoankauf mit uns in Duisburg.

Häufige Fragen & Antworten über unseren Autoankauf Service

Sie benötigen lediglich folgende Unterlagen:

  • Fahrzeugschein (Zulassungsbescheinigung Teil I)
  • Fahrzeugbrief (Zulassungsbescheinigung Teil II)
  • HU/AU Bescheinigungen
  • Scheckheft / ServiceHeft / Wartungsheft Reparaturrechnungen
  • Personalausweis oder Reisepass Alle Schlüssel.
  • Sommer- / Winterreifen (falls vorhanden)
  • Zweitschlüssel / Zusatzfernbedienungen
  • Bedienungsanleitungen
  • Belege für Ein- und Umbauten

Wir kaufen auch Fahrzeuge mit Mängel z.B. Motorschaden, beschädigter Auspuff, kaputte Bremsen, defekte Bremsscheiben usw.

Nein, das können Sie nicht. Da Sie nicht der Eigentümer sind.

Ja, wir kaufen auch Autos /Fahrezeuge ohne TÜV.

Ein neues Auto solltest Du am besten in zur Winterzeit kaufen und die höchsten Rabatte kassieren kannst.
Wer ein Auto ohne TÜV verkaufen möchte, ist in der Wahl möglicher Interessenten ebenso wenig eingeschränkt wie derjenige, der seinen Gebrauchten mit aktueller Hauptuntersuchung loswerden möchte. Selbstverständlich steht ihm der gesamte Markt privater Interessenten offen. Allerdings muss er oftmals einen langen Atem bis zum Verkauf haben, denn die Zahl derer, die das Risiko eingehen, ein Auto ohne TÜV zu erwerben, hält sich zumeist in engen Grenzen. Oftmals reduziert sich die Zahl der Interessenten auf Fachkundige, Bastler sowie Händler. Um Zeit zu sparen und das Auto ohne TÜV schnell verkaufen zu können, empfiehlt sich eine direkte Nachfrage bei einem Autohändler. Dieser verfügt entweder über die einschlägigen Kontakte für notwendige Reparaturen oder ist fähig, diese selbst einzuschätzen und durchzuführen. Außerdem ist er problemlos in der Lage, das Auto zu überführen.
Es gibt gute Gründe, sich von seinem Gebrauchten zu trennen. Meist kommt das Auto irgendwann in ein Alter, in dem sich die Reparaturen häufen und der Halter zu dem Schluss kommt, dass es sich für ihn nicht länger lohnt, am Gebrauchtwagen festzuhalten. Auf der anderen Seite stehen die Interessenten, die Interesse am Kauf eines defekten Autos haben. Das können Autohändler sein, die den Wagen dank angeschlossener Werkstatt selbst wieder auf Vordermann bringen und in anschließend weiterveräußern. Auch Privatleute kommen für einen Kauf infrage. Sei es, weil sie der günstige Kaufpreis lockt, sei es, weil sie selbst in der Lage sind, Reparaturen durchzuführen.
Natürlich kann man ein Auto ohne TÜV relativ problemlos verkaufen und auch aus rechtlicher Sicht spricht nichts gegen ein solches Vorhaben. Allerdings ist in diesem Zusammenhang sowohl für den Verkäufer als für den Käufer die Frage relevant: Wie lange kann man den TÜV überziehen bis zur Vollabnahme? Die gute Nachricht: Bereits seit 2007 ist eine Vollabnahme für lange abgemeldete Autos nicht mehr vorgesehen. Dennoch sollte der Käufer genau die Vor- und Nachteile gegenüberstellen: Verfügt das Auto über Mängel, sind Reparaturen notwendig und auch die Hauptuntersuchung selbst kostet Geld. Andererseits kann es sich lohnen, diese vor dem Verkauf durchzuführen, insbesondere, wenn es sich um kleinere Mängel handelt. Ein Auto mit neuem TÜV erreicht meist wesentlich höhere Kaufangebote als ein Fahrzeug mit abgelaufener HU. Der Käufer, der ein Auto ohne TÜV erwirbt, muss selbst für seine Überführung sorgen. In der Regel muss das Fahrzeug mit dem Hänger zur Werkstatt gefahren werden, um es nach entsprechenden Reparaturen der Hauptuntersuchung zuzuführen. Erst diese neue HU versetzt ihn in die Lage, das Fahrzeug neu zuzulassen. Somit ist der Kauf eines Fahrzeugs ohne TÜV für den Käufer in jedem Fall mit einem wesentlich höheren Risiko versteckter weiterer Kosten behaftet als der eines Autos mit aktueller TÜV-Plakette.

Über die Stadt Duisburg

Duisburg (mit Dehnungs-i, /dyːsbʊʁk/, regional variabel [ˈdyːsbʊɐ̯ç] bis [ˈdʏːsbʊʀə̆ɕ]) ist eine kreisfreie Großstadt, die an der Mündung der Ruhr in den Rhein liegt. Die Stadt ist Teil der Metropolregion Rhein-Ruhr mit insgesamt rund zehn Millionen Einwohnern und gehört sowohl der Region Niederrhein als auch dem Ruhrgebiet an. Sie liegt im Regierungsbezirk Düsseldorf und ist mit circa einer halben Million Einwohnern nach Köln, Düsseldorf, Dortmund und Essen die fünftgrößte Stadt des Landes Nordrhein-Westfalen. Nach Angaben der Stadt schwankte die Einwohnerzahl in den letzten Jahren zwischen 498.000 und 503.000 Einwohnern. Das Oberzentrum nimmt auf der Liste der Großstädte in Deutschland den 15. Platz ein. Duisburg war 2010 als Teil des Ballungsraums Ruhrgebiet Kulturhauptstadt Europas. Die am Ausgangspunkt des historischen Hellwegs gelegene und im Jahre 883 erstmals urkundlich genannte Stadt entwickelte sich bereits im Mittelalter zu einem urbanen Handelszentrum, verlor jedoch im 13. Jahrhundert aufgrund der Verlagerung des Rheins, die die Stadt vom Strom abschloss, erheblich an wirtschaftlicher und politischer Bedeutung. Im 19. Jahrhundert wuchs Duisburg dank seiner günstigen Flusslage mit den Häfen und der Nähe zu den Kohlelagerstätten im Ruhrgebiet auf der Basis der Eisen und Stahl erzeugenden Industrie zu einem bedeutenden Industriestandort. Städtebaulich ist Duisburg stark durch Industrieanlagen dieser Zeit geprägt, die heute teils noch genutzt und teils in Parkanlagen eingebunden sind, oder wie im Innenhafen durch Unternehmen und Kulturbetriebe genutzt werden. Die erste und dritte Themenroute der populären Route der Industriekultur mit zahlreichen Denkmälern führen durch das Duisburger Stadtgebiet, namentlich „Duisburg: Stadt und Hafen“ sowie „Duisburg: Industriekultur am Rhein“. Der Hafen (betrieben durch die Duisburger Hafen AG) mit seinem Zentrum im Stadtteil Ruhrort gilt als größter Binnenhafen der Welt.[2] Er prägt die Wirtschaft der Stadt genauso wie die Eisen- und Stahlindustrie. Fast ein Drittel des in Deutschland erzeugten Roheisens stammt aus den acht[3] Duisburger Hochöfen.[4] Die traditionelle Stahlproduktion und Metallverarbeitung in Duisburg konzentriert sich zunehmend auf die Erzeugung von Hightech-Produkten. Durch diesen seit den 1970er Jahren anhaltenden Strukturwandel (Stahlkrise) leidet die Stadt unter einer hohen Arbeitslosigkeit.[5] Zugleich ist die örtliche Logistik als eine der Drehscheiben Zentraleuropas ein wichtiges ökonomisches Standbein der Stadt. Zwischen Duisburg und der Volksrepublik China verkehren mit dem Trans-Eurasia-Express etwa 60 Züge wöchentlich. Duisburg ist ein bedeutender Knotenpunkt der „neuen chinesischen Seidenstraße“, verkehrsgünstig gelegen am Schnittpunkt vom Ruhrgebiet und Rheinschiene und im Kern des zentralen europäischen Wirtschaftsraumes.[6] .

(Textauszug von Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Duisburg)

Wir sind auch für Sie in Duisburg und Umgebung unterwegs

Stadtteile bzw. Ortsteile/Bezirke von Duisburg in dem wir mit unserem Autoankauf-Service für Sie vor Ort sind

  • Am Stern
  • Babelsberg Nord
  • Babelsberg Süd
  • Berliner Vorstadt
  • Bornim
  • Bornstedt
  • Bornstedter Feld
  • Brandenburger Vorstadt
  • Drewitz
  • Eiche
  • Fahrland
  • Golm
  • Groß Glienicke
  • Grube
  • Industriegelände
  • Jägervorstadt
  • Kartzow
  • Kirchsteigfeld
  • Klein Glienicke
  • Krampnitz
  • Marquardt
  • Nauener Vorstadt
  • Nedlitz
  • Neu Fahrland
  • Nördliche Innenstadt
  • Paaren
  • Duisburg West
  • Sacrow
  • Satzkorn
  • Schlaatz
  • Südliche Innenstadt
  • Teltower Vorstadt
  • Templiner Vorstadt
  • Uetz
  • Waldstadt I
  • Waldstadt II

Jetzt Fahrzeug verkaufen

×